Praxisablauf zu Corona Zeiten

Liebe Patientinnen und Patienten,

in unserer Praxis tun wir alles dafür um den notwendigen Sicherheitsabstand während der Coronakrise einzuhalten. Deswegen ist es leider nicht möglich alle wartenden Patienten gleich in den Praxisräumlichkeiten aufzunehmen. Um Sie vom Unwetter, Wind und Sonne zu schützen, haben wir im Innenhof vom ONZ einen Kurzwartebereich eigerichtet. Dabei wurden wir unterstützt von der Siedlergemeinschaft Rehbühl und persönlich vom Vorstand Herrn Jürgen Meier (Leihgabe des Zelts). Herzlichen Dank dafür. Unser Dank richtet sich auch an Herrn Stefan Schuster, den Geschäftsführer der Vitalis Trainings- und Physiotherapie GmbH, der die dafür benötigte Fläche zur Verfügung gestellt hat.

Wir werden auch weiterhin uns bemühen die Wartezeiten so kurz wie möglich zu halten.

Ihr Praxisteam des ONZ

Unterstützt von

Vitalis Trainings- und Physiotherapie GmbH

Siedlergemeinschaft Rehbühl